Peter Ahorner

Autor

Geboren in Bregenz. Nach der Matura freier Werbetexter. Aufenthalte in Russland und Armenien für das US-Label A&M.

Satirische Gesellschaftskolumnen für Magazine.

Librettist, Lyriker, Liedtexter, Übersetzer, Kinderbuchautor.

Arbeiten für Burgtheater, Volkstheater, Theater in der Josefstadt, Bregenzer Festspiele, Hamamkom Theater.

Liedtexte für Die Strottern, Roland Neuwirth, Franz Wittenbrink u.a.

Kooperation und Auftritte mit Wiener Jazzwerkstatt, Katharina Schendl, Walther Soyka, Christian Qualtinger, Kollegium Kalksburg u.a. sowie Ignaz Kirchner, Jon Sass, Antonio Fian, Hannes Löschel, Bernd Satzinger, Mathias Koch, Christoph Bochdansky, Karl Ferdinand Kratzl u.a.