Miroslava Svolvikova

Autorin

Geboren 1986, Studium der Philosophie in Wien und Paris, anschließend bildende Kunst in Wien und Besuch eines Lehrgangs für szenisches Schreiben beim Dramaforum. Zahlreiche Auszeichnungen für Dramatik, ua. Nachspielpreis des Heidelberger Stückemarkts 2019. Zuletzt: Rand, UA Schauspielhaus Wien, König Lear (Neuübersetzung), UA Schauspielhaus Bochum. Vertreten vom Suhrkamp Theater Verlag.

Foto: Anna Breit