Brel

Benjamin Vanyek

Schauspiel

wurde in Wien geboren und schloss sein Schauspielstudium bei KS. Prof. Elfriede Ott 2014 ab. 

Bisherige Engagements u.a. am Volkstheater Wien, Sommerspiele Perchtoldsdorf WERK X Wien, Bronski & Grünberg Theater. 
Für seine Rolle als "Kafka's Affe" ("Ein Bericht für eine Akademie") wurde er 2015 in der Katergorie "Bester Nachwuchs" für den Nestroy- Preis nominiert.
Seit 2017 Mitglied des mehrfach ausgezeichneten Aktionstheater Ensembles. 
Seit 2019 singt er "Jacques Brel" Konzerte in dt. Nachdichtungen mit Live Band. 

(c) Franziska Hackl