DAS WACHSFIGURENKABINETT
/

Im Rahmen des KlezMORE Festivals finden im Theater Nestroyhof Hamakom am 17. und 24. November  Film-Vorführungen mit Live-Musik statt. Zwei Nostalgie-Film-Klassiker mit verschiedenen Anknüpfungspunkten an die jüdische Kultur werden bei dieser Gelegenheit gezeigt und von Musikern unterschiedlichster Herkunft akkustisch untermalt.

In Paul Lenis Episodenfilm aus dem Jahr 1924 werden Harun al-Raschid, der Kalif von Bagdad, Iwan der Schreckliche und Jack the Ripper zum Leben erweckt.
Emil Jannings, Conrad Veidt und Werner Kraus spielen die drei historischen Figuren in einem Film, der zwischen Horror und Groteske changiert und das im expressionistischen Setting.

 

Nach der Vorführung Publikumsgespräch mit den Musikern!